Pilzshakshuka

Pilzshakshuka

30 min.
4 Personen


Zutaten

800g Kräuterseitlinge
100g Butter
1 rote Paprika
5 Lauchzwiebeln
Salz und Pfeffer
1 Ei
1 gute Prise Zatar


Zubereitung

1. Kräuterseitlinge fein hacken, in Butter kräftig anbraten.

2. Paprika würfeln und Lauchzwiebeln in feine Scheiben schneiden zu den angebratenen Pilzen geben und 5 min mitbraten mit Salz und Pfeffer würzen, in ofenfeste Portionsschälchen verteilen.Dabei in die Mitte jeweils eine kleine Vertiefung drücken pro Person ein Ei vorsichtig darauf geben im Ofen stocken lassen Das Eigelb soll flüssig bleiben!

3. Mit je einer guten Prise Zatar bestreuen und mit gehackter Petersilie garnieren.


Pilzsuppe

Grillspieße

Pilzquiche