Pilzquiche

Pilzquiche

30 min.
4 Personen


Zutaten

400g Kräuterseitlinge
3 EL Olivenöl
3 Lauchzwiebeln
Salz, Pfeffer
½ Zitrone
(Rohr)Zucker
3 Eier
½ Becher Sahne
Muskatnuss
1 runde Backform, 26 cm
1 Rolle Blätterteig
Eiermischung
4 EL geriebenem Parmesan


Zubereitung

1. Kräuterseitlinge klein schneiden, mit drei EL Olivenöl (oder Öl/Butter- Mischung) kurz anbraten, 3 Lauchzwiebeln fein schneiden, dazu geben, mit Salz, Pfeffer würzen, mit Saft von ½ Zitrone (Bio ?)und etwas (Rohr)Zucker abschmecken.

2. Drei Eier und ½ Becher Sahne verquirlen, mit Salz, Pfeffer und gemahlener Muskatnuss würzen, 1 runde Backform, 26 cm Durchmesser, mit Backpapier auslegen.

3. Eine Rolle Blätterteig (Fertigprodukt), in der Form auslegen, Pilzmischung darauf verteilen, mit Eiermischung übergießen, ca. 45 min backen, mit 4 EL geriebenem Parmesan.


Pilzsuppe

Pilzshakshuka

Grillspieße